Wenn das Windrad den Kindergartenplatz finanziert…

01.07.2012 "Unternehmerin Kommune" stellt die BED eG vor

Genossenschaften und Energiewende lautet das Titelthema der Juniausgabe der Zeitschrift „ Unternehmerin Kommune“. In Zahlreichen Beiträgen werden werden Akteuere und Konzepte der kommunalen Energieversorung aus erneuerbaren Quellen vorgestellt.

Schwerpunkte der Berichte sind im Jahr der Genossenschaften das genossenschaftliche Engagement innerhalb der Kommunen bei der Erzeugung erneuerbarer Energien. Ein ausführlicher Beitrag ist der BED – (Bio)EnergieDörfer eG als Dienstleistungsgenossenschaft der (Bio)EnergieDörfer gewidmet.

Aber auch Chancen und Konzepte gerade für ländliche Kommunen, ihren Gemeindehaushalt durch lokale Wertschöpfung im Bereich erneuerbarer Energien aufzubessern, werden vorgestellt.

2012 06 aktuelleausgabe

Die Ausgabe 2/Juni 2012 der Zeitschrift „Unternehmerin Kommune“ ist damit eine interessante Informationsquelle für interessierte kommunale Akteure. Die aktuelle Ausgabe und weitere Informationen finden sie unter:

www.unternehmerin-kommune.de

Den Artikel über die BED eG lesen Sie hier.